Gefüllte Champignons

Gefüllte Champignons

Downloads

Dateiart
Dateiname
Dateigröße
Für 4 Portionen

Gesamtzeit ca. 1 Stunden

  • 4 große Champignons
  • 1 EL Semmelbrösel
  • ½ TL weiche Butter
  • 1 TLvgehackte Petersilie
  • 1/3 verquirltes Ei
  • Nach Belieben 1 EL Tomaten, klein gehackt und getrocknet, Speckwürfelchen, geriebenen Parmesan oder eine Schalotte, fein geschnitten Salz, Pfeffer
Die Champignons putzen und den Stiel herausdrehen. Die Stiele fein hacken.

Die Champignonköpfe in eine leicht gebutterte, feuerfeste Form schichten.

Die Semmelbrösel mit den gehackten Pilzstielen, dem Ei, der Butter und der Petersilie gut vermengen. Leicht salzen und pfeffern und gegebenenfalls Tomaten, Speck, Parmesan oder eine Schalotte dazugeben. Die Füllmasse sollte eine weiche Konsistenz haben.

Die Masse in die Champignonköpfe füllen und im vorgeheizten Ofen bei 180–200°C ca. 4–7 Min. goldgelb backen.

Schmeckt auch kalt!

Tip: Gefüllte Pilze eignen sich je nach Füllung als Beilage zu Wild, Wildgeflügel, Kalbfleischgerichten oder Kurzgebratenem.