Deutschland Schweiz und Liechtenstein Polen Italien Bulgarien Österreich Serbien Tschechien

Rezepte


Kürbissuppe mit Shiitake Pilzen

Kürbissuppe mit Shiitake Pilzen


Für 4 Personen Gesamtzeit ca. 40 Minuten


1 Hokkaido-Kürbis
½ bis ¾ l Gemüsebrühe
1 Schalotte
1 Karotte
1 Prise Zucker
Salz, Pfeffer
Öl zum Braten der Pilze
300 - 400 g Shiitake Pilze
Nach Belieben frischer Ingwer, klein geschnitten, frischer Rosmarin, Chili

Den Kürbis schälen und in grobe Stücke schneiden.
Anschließend die Karotte und die Schalotte schälen und grob schneiden.
Alles in die Gemüsebrühe geben und ca. 20–30 Minuten weich kochen, den klein geschnittenen Ingwer dazugeben und anschließend pürieren.
Mit Zucker, Salz, Pfeffer, Chili und Rosmarin abschmecken.

Während die Suppe köchelt, die Pilze putzen und schneiden.
5–10 Minuten in Öl anbraten, dann salzen und pfeffern.
Die heißen Pilze über der fertigen Suppe verteilen und sofort servieren.



Tipp: Die Kürbissuppe schmeckt auch mit frischem Koriander sehr gut. Reichhaltiger ist die Variante mit etwas Sahne oder Creme fraiche. Ein Schuss Kürbiskernöl und geröstete Kürbiskerne passen ebenfalls bestens.
Rezept als PDF herunterladen.


AB 150 € = 10% Rabatt
AB 300 € = 15% Rabatt
AB 500 € = 20% Rabatt

Hawlik Kundengarantie Qualitätsmanagement
Trusted Shops
Made in Germany

4.93 von 5.00
bei 2750 Bewertungen
Kostenlose Kundenservice Hotline