Deutschland Schweiz und Liechtenstein Polen Italien Bulgarien Rumänien Österreich Serbien
Sie sind hier:
»

Soziales Engagement


Hand in Hand - von Herzen gern
Dass man gemeinsam mehr erreichen kann, erleben wir als Familienunternehmen immer wieder. Deshalb verstehen wir soziales Engagement als unsere Pflicht. Gleichzeitig ist es uns eine Herzenssache, insbesondere wenn es um die Förderung benachteiligter Kinder geht. Mit Freude haben wir vier Patenschaften für Kinder aus Entwicklungsländern übernommen und unterstützen ein Schulprojekt in Uganda. In einem lokalen Projekt haben wir zudem den Tierschutzverein Wolfratshausen-Geretsried gesponsert.

Bitte klicken Sie auf den jeweiligen Projektnamen um weitere Informationen über dieses Projekt anzuzeigen!

Herzenswünsche in Erfüllung gehen lassen...

…ist das Ziel von strahlemaennchen.de. Wir haben mit einer Spende in Höhe von 5.000 Euro dazu beigetragen und freuen uns auf strahlende Kinderaugen.
Strahlemaennchen.de ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein für krebskranke Kinder und deren Familien. Während einer Behandlung im Krankenhaus werden viele Dinge des täglichen Lebens vernachlässigt und oft zerbrechen Familien an der großen Belastung der Krankheit. Viele Fragen und Wünsche nach einer Abwechslung kommen auf.
An dieser Stelle engagiert sich der Verein, hilft bei Problemen mit der Krankenkasse, begleit Eltern zu Arztgesprächen und stellt den kranken Kindern und deren Familien Gesprächspartner zur Verfügung.

Das Hauptziel unserer Initiative ist jedoch:
Das wir Kindern, die an Krebs erkrankt sind, einen Herzenswunsch erfüllen. Geschwistern und Eltern dieser Kinder soll es ebenfalls ermöglicht werden, an der Freude des Kindes teil haben zu können.
Eine solche Aktion soll von der schlimmen Krankheit ablenken und wenn auch keine Gesundheit, so doch ein wenig Lebensfreude schenken.



http://www.strahlemaennchen.de/


Patenschaften über PLAN Deutschland

Als internationale Kinderhilfsorganisation unterstützt PLAN Kinder in Entwicklungsländern. Die vorrangigen Ziele sind, Kinderrechte zu stärken, Wege aus der Armut zu ermöglichen und die Lebensumstände von Kindern und Familien langfristig zu verbessern. Finanziert werden die Programme hauptsächlich durch Patenschaften.

Vier Kinder können sich auf unsere Patenschaft verlassen: Zainabou (16) aus Niger, Luis (9) aus Ecuador, Stevenson (3) aus Haiti und Tara (6) aus Mali. Wir freuen uns auf eine dauerhafte Verbindung.


http://www.plan-deutschland.de/

Schulprojekt in Uganda

Der Verein UgandaKids e.V. engagiert sich für Adjumani, einen Ort in Norduganda, der durch 20 Jahre Bürgerkrieg schwer gezeichnet ist. Die Menschen dort wünschten sich eine Schule, um ihren Kindern eine Perspektive zu eröffnen. Der Verein hat gemeinsam mit den Einwohnern von Adjumani den Bau der Schule ermöglicht und unterstützt weiterhin den Erhalt. Bei UgandaKids e.V. wissen wir unsere Spendengelder in guten Händen. Wir unterstützen den Verein monatlich mit einem festen Geldbetrag, so dass geplant und sinnvoll gearbeitet werden kann. Hilfe zur Selbsthilfe ist das Ziel!



http://www.ugandakids.de/


Sponsoringaktion des Robin-Hood-Tierheimservice


2010 und 2011
Tierheime und Tierschutzvereine müssen täglich enorme Kosten für Tiernahrung aufwenden, und das bei oft geringen Etats. Der Robin-Hood-Tierheimservice unterstützt solche Einrichtungen deutschlandweit durch Futtermittel-Sponsoring-Aktionen. Daran haben wir sehr gerne teilgenommen. Gesponsert wurde von uns der Tierschutzverein Wolfratshausen-Geretsried, der in unserer Nähe liegt. 

http://www.robin-hood-tierheimservice.de/


Hallesche Behindertenwerkstätten e.V.

Geistig behinderten Menschen ein sinnvolles Leben zu gestalten, für sie zu sorgen und ihre Fähigkeiten und Wünsche in einen möglichst normalen Tagesablauf zu integrieren, hat sich die Hallesche Behindertenwerkstätten e.V. zu Ihrer Aufgabe gesetzt. Seit über 20 Jahren engagiert sich der Verein auf diesem Gebiet unermüdlich und vorbildlich. Seit einigen Jahren unterstützen wir dieses soziale Engagement mit unserer Pilzbrut. Dadurch konnte eine Pilzucht aufgebaut werden, die - einmalig in Deutschland - von den Behinderten angelegt, gehegt und gepflegt wird. Wie uns der ehrenamtliche Mitarbeiter - Herr Plage - immer wieder mitteilt, hat sich das Verhalten etlicher Behinderter durch diese Arbeit unglaublich positiv verändert.
Das beweist wieder einmal, dass jeder Mensch eine Aufgabe im Leben braucht, die ihn erfüllt und zufriedenstellt!
Übrigens beziehen wir die Pilzsalzmühlen + Salzsäckchen von der Halleschen Behindertenwerkstätten e.V., mit den Kulturpilzen aus dieser Pilzzucht.



http://www.hbwev.de
 |  Anmelden

AB 150 € = 10% Rabatt
AB 300 € = 15% Rabatt
AB 500 € = 20% Rabatt

Hawlik Kundengarantie Qualitätsmanagement
Trusted Shops
Made in Germany
Kundenbewertungen von Pilzshop.de einsehen
4.92 von 5.00
bei 1810 Bewertungen
Kostenlose Kundenservice Hotline